Supervision

Unser Institut verfügt über einen Stamm erfahrener Supervisorinnen und Supervisoren, darunter zwei Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie, einen Psychologen und verschiedene Pädagoginnen und Padagogen mit entsprechenden Zusatzausbildungen. Sie sind seit Jahren in Einrichtungen und Diensten der Psychiatrie und Jugendhilfe, anderen sozialen Feldern und in Wirtschaftsunternehmen tätig.
Um Sie und Ihr Team bei Ihrem professionellen Vorhaben bestmöglich zu unterstützen, erstellen wir im telefonischen Erstgespräch zunächst ein Profil Ihrer Anforderungen. Daraufhin erfolgt ein Vermittlungsvorschlag passend zu den gewünschten Supervisionsleistungen und im weiteren ein Probetermin. Wir bieten Ihnen fallbezogene und Team-Supervision, Seminare zur Teamentwicklung und Organisationsberatungen an.
Für ein unverbindliches Erstgespräch schicken Sie bitte eine Mail (institut@spix-ev.de) oder wenden sich an unsere Sekretärin Sabine Dießenbacher: Tel.: 02804-219465 (Mo-Fr ab 13 Uhr).