Sozialpsychiatrisches Zentrum (SPZ) Wesel und Xanten

 

Das Leben ist bunt und wir wollen Ihnen helfen, es wieder zu entdecken!

 

Sozialpsychiatrisches Zentrum

 

Das Sozialpsychiatrische Zentrum ist eine Anlaufstelle für erwachsene Menschen, die von seelischen Problemen, Krisen oder chronischen seelischen Erkrankungen betroffen sind, persönlich oder in ihrer Familie. Immer steht der Mensch mit seiner persönlichen Situation im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit. Die Unterstützung erfolgt individuell nach den Wünschen und dem Bedarf des Einzelnen.

 

Sozialpsychiatrisches ZentrumSozialpsychiatrisches Zentrum

 

Angebote des SPZ

  • Einzelberatung, auf Wunsch auch anonym, persönlich oder telefonisch, in den Beratungsstellen oder zu Hause
  • Fachlich begleitete Gesprächsgruppen
  • Online-Beratung auf unserer Homepage
  • Offene Treffs
  • Freizeitangebote
  • Vermittlung in andere Fachbereiche oder Einrichtungen
  • Angehörigengruppen (für Angehörige von erstmalig und chronisch erkrankten Menschen)
  • Selbsthilfegruppen (für Menschen mit Depressionen und Ängsten / Panikattacken, für Tinnitus-Patienten, für Spielsüchtige)
  • Psychose-Seminare

Die offenen Treffs und Freizeitangebote finden in der Woche und auch an den Wochenenden statt. Sie werden hauptsächlich von Ehrenamtlichen durchgeführt.

 

Sozialpsychiatrisches ZentrumSozialpsychiatrisches Zentrum

 

Sozialpsychiatrisches ZentrumSozialpsychiatrisches Zentrum

Hier finden Sie uns:

 

Sozialpsychiatrisches Zentrum Wesel
Kaiserring 16
46483 Wesel
(Standort auf Google Maps anzeigen)

 

Ansprechpartner:

 

Martin van Staa

 

Martin van Staa

Telefon: 02 81/1 63 33-17
Fax: 02 81/1 63 33 29
m.vanstaa@spix-ev.de

Sozialpsychiatrisches Zentrum Xanten
Marsstraße 70
46509 Xanten
(Standort auf Google Maps anzeigen)

 

Ansprechpartnerin:

 

Andrea Sanders

 

Andrea Sanders

Telefon: 02 801/66 11
a.sanders@spix-ev.de