Mitarbeit bei Spix?

Haben Sie Interesse, in einem unserer Projekte tätig zu werden – zeitlich befristet oder für länger, als Praktikant/in, Ehrenamtler, im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes oder als Studierende/r?

 

Praktikant/innen

 

In fast allen Projekten von Spix sind Praktikant/innen willkommen. Wir sorgen für eine gute Anleitung, damit Sie einen Einblick in die Arbeit mit seelisch erkrankten Menschen bekommen und eigene Erfahrungen in diesem Berufsfeld sammeln können. Bitte schreiben Sie uns, an welchen Einsatzbereichen Sie interessiert sind, welche Zeit Sie bei uns verbringen wollen und fügen einen Lebenslauf bei:
Karin Weis, Kaiserring 16, 46483 Wesel, k.weis@spix-ev.de

 

 

 


Ehrenamtlich Tätige

 

Viele Angebote bei Spix sind nur Dank ehrenamtlich tätiger Mitarbeiter/innen möglich. Sie stehen z.B. stundenweise als Ansprechperson in unserem offenen Treff für Besucher zur Verfügung, bieten eigene Freizeitangebote an oder begleiten einzelne Bewohner unserer Wohnheime beim Einkaufen. Andere unterstützen unsere Arbeit etwa durch Hausmeistertätigkeiten oder pflegen ein Beet in einer unserer Einrichtungen. Wenn Sie neugierig auf die Einsatzmöglichkeiten bei uns sind, melden Sie sich gerne unverbindlich. Wir suchen mit Ihnen nach einem für Sie befriedigenden Tätigkeitsfeld, passend zu Ihren Fähigkeiten, Wünschen und zeitlichen Möglichkeiten.
Es berät Sie Frau Andrea Sanders, Tel.: 02801-6611, a.sanders@spix-ev.de



Bundesfreiwilligendienst

 

In allen Fachbereichen von Spix sind Mitarbeiter/innen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes willkommen. Wir sind als Einsatzstelle anerkannt und beschäftigen Sie zwischen 6 und 18 Monaten im Rahmen Ihrer Fähigkeiten und Wünsche. Dazu bieten wir Ihnen die Einbindung in ein kollegiales Team. Sie nehmen an 25 Bildungstagen teil inklusive eines Seminars zur politischen Bildung. Sie erhalten bei uns kostenlose Verpflegung, ein Taschengeld in Höhe von 330 € und 28 Tage Urlaub pro Jahr. Ein Anspruch auf Kindergeld besteht bis zum 25. Lebensjahr. Sollten Sie 27 Jahre oder älter sein, haben Sie die Möglichkeit sich in Teilzeit zu engagieren. Bewerben Sie sich mit Anschreiben und Lebenslauf bei
Karin Weis, Kaiserring 16, 46483 Wesel, k.weis@spix-ev.de

 


Studierende

 

Seit vielen Jahren sind Studierende in den verschiedenen Arbeitsfeldern von Spix im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung tätig. Sie erhalten steuerfrei 400 € und haben einen Urlaubsanspruch von 28 Tagen. Wir garantieren eine gute fachliche Anleitung, kollegiale Arbeitsatmosphäre und wertvolle Erfahrungen in der Arbeit mit seelisch erkrankten Menschen. Entsprechend Ihren Fähigkeiten und Wünschen können Sie schrittweise mehr Verantwortung übernehmen und bei längerer Einsatzzeit verschiedene Fachbereiche von Spix kennenlernen. Bitte bewerben Sie sich mit Anschreiben und Lebenslauf bei
 

Brigitte Langwald, Friedenstr. 46, 46485 Wesel, b.langwald@spix-ev.de